Das Hochkar

     

Das größte und schneesicherste Ski-Gebiet Niederösterreichs

        

 

Die Heimat von:

Thomas SYKORA, dem 2-fachen Slalom Weltcupsieger und Bronze-Medaillengewinner in Nagano 1998 im Slalom,

Andreas BUDER, dem  Juniorenweltmeister in der Abfahrt 1998, ein 2ter  und zwei dritte Plätze in der Abfahrt 2006 und 2007,

Kathrin ZETTEL, der Slalom Juniorenweltmeisterin 2004 und Silbermedaillengewinnerin in Bormio 2005 im Teamwettbewerb. Superkombi-weltmeisterin 2009 in Val D Isere und Slalomvizeweltmeisterin 2011 in garmisch. Auch 8 Weltcupsiege in Riesentorlauf und Slalom zieren ihre steile Karriere,

  Matthias TIPPELREITHER, ÖSV  B-Kader Läufer

Lukas tippelreither, dem Silbermedaillengewinner Bei den Juniorenweltmeisterschaften 2010 

Johannes AUJESKY, ÖSV Ski Cross A-Kaderläufer

und Katharina GALLHUBER, ÖSV A-Kader Läuferin 

uvm.

 

    

nicht nur im Winter ein beliebtes Ausflugsziel:

Die Wanderung Hochkar - Dürrenstein - Ötscher
gilt als eine der schönsten Alpintouren Österreichs.

Im Sommer kann die über 600m lange Hochkarhöhle besichtigt
werden.

Ebenso weiden rund 250 Stück Rinder auf der Alm.

zurück zurÜbersicht